Programm mit Ihrer Leihmutter

Die Leihmutterschaft ist eine der Methoden der ART (assistierte Fortpflanzungstechnologie), die verwendet wird, wenn andere Mittel der Therapie der Unfruchtbarkeit kraftlos sind. Diese Methode impliziert, dass ein "Dritter" an dem rein intimen Prozess des Gebärens teilnimmt, nämlich einem Ersatz, der ein Kind für die Eltern des Programms (oder Alleinerziehende) trägt. Manchmal wird die Leihmutterschaft durch die Verwendung von Spendersamen, Eiern oder Spermien erschwert. Es sei darauf hingewiesen, dass die Verwendung von eigenen Eizellen während der Durchführung des Leihmutterschaftsprogramms durch das russische Gesetz verboten ist.

Um das Leihmutterschaftsprogramm nutzen zu können, müssen Sie über medizinische Indikationen verfügen.

Die Liste der medizinischen Indikationen für die Leihmutterschaft ist sehr breit. Eine detaillierte Liste der Krankheiten und des medizinischen Zustands ist im Gesetz 107 des Gesundheitsministeriums der Russischen Föderation enthalten. Dies ist das Fehlen der Gebärmutter (angeboren oder erworben); Deformation der Höhle oder des Gebärmutterhalses bei angeborenen Missbildungen oder infolge von Krankheiten; Synechia uterus, der Therapie nicht zugänglich ist; somatische Erkrankungen, bei denen eine Schwangerschaft kontraindiziert ist, Gebärmutterverstümmelung, Endometriumatrophie, gewohnheitsbedingte Fehlgeburt (3 oder mehr spontane Fehlgeburten bei Anamnese).

Als Indikationen für die Leihmutterschaft gelten außerdem alle Erkrankungen (Zustände), die in der Liste der Kontraindikationen für die IVF enthalten sind. Direkte Anzeichen für eine Leihmutterschaft sind erfolglose wiederholte Versuche der IVF (mindestens drei) mit wiederholtem Erhalt von Embryonen guter Qualität, deren Übertragung nicht zum Beginn einer Schwangerschaft führte.

Heute können Sie eine Frau finden, die bereit ist, am Leihmutterschaftsprogramm als eigenständige Leihmutter teilzunehmen oder die Dienste einer spezialisierten Agentur in Anspruch zu nehmen.

Bei der Auswahl eines potenziellen Stellvertreters beginnen zukünftige Eltern oft, bei näheren Personen - Verwandten, Freunden, Bekannten - zu suchen. Wenn Sie eine Frau gut kennen, die ihr Baby für 9 Monate anvertrauen wird, und sicher ist, dass es vollkommen gesund ist und dass es beim Tragen oder nach der Geburt keine Probleme mit ihr geben wird, ist dies das Beste von allem Optionen.

Dabei muss auch berücksichtigt werden, dass eine Schwangerschaft die Gesundheit einer Frau in Ihrer Nähe negativ beeinflussen kann, ihren psychischen Zustand beeinträchtigen und als Konfliktquelle, Neid und sogar Hass gegenüber den Eltern dienen kann, wodurch Ihre Beziehung völlig zerstört wird.

Sie können einen Ersatzteilnehmer auch über das Internet auf speziellen Websites finden, auf denen Frauen Anzeigen dieser Art einreichen. Das weltweite Netzwerk ist jedoch ein fruchtbarer Boden für eine Vielzahl von Betrügereien, einschließlich Leihmutterschaft, und Sie riskieren, Ihre Ersparnisse zu verschwenden. Die besten Möglichkeiten, um geeignete Stellvertreter zu finden, sind spezialisierte Agenturen, die über eine umfangreiche Bewerberdatenbank verfügen und die gesamte Verantwortung für die bereitgestellte Kandidatur übernehmen.

Ein von Ihnen selbständig ausgewähltes Programm unterscheidet sich von einem klassischen Programm dadurch, dass Sie eine ärztliche Untersuchung eines Leihmuttels organisieren und das Programm selbst koordinieren können, wodurch Sie natürlich die Leistungen von Unternehmen einsparen können, die dies professionell tun eine dauerhafte Basis.

Das Programm beginnt mit der Behandlung eines verheirateten Paares und einem möglichen Ersatz in einer Reproduktionsklinik. Wir empfehlen, dass Sie vor dem Besuch der Klinik eine primäre Surrogatuntersuchung durchführen, um Zeit und Geld zu sparen.

Zunächst erklären die Ärzte den Programmteilnehmern ihre Merkmale, Bedingungen, Behandlungstaktiken und die Kosten des Programms. Darüber hinaus müssen genetische Eltern (Alleinerziehende) mit Hilfe von Rechtsanwälten eine Vereinbarung mit dem Stellvertreter treffen, in der alle wesentlichen Punkte des Programms und der gesamte Algorithmus seiner Implementierung erläutert werden.